Leki Skistock WC Racing SL
ab 89,99

zzgl. Versandkosten (AT 6,00 € | DE 9,00 €)

Die absolute Spitze im Skiwettkampf, das sind Stöcke aus der Worldcup-Serie. Ob Wettkampfsportler oder nur Freizeitskifahrer, der auf Qualität setzt, das ist genau der Stock für dich. Die absolute Spitze im Rennsport, das sind die Weltcup-Slalomstöcke. Mit dem TBS (Tube Balance System) sind die Schläger jetzt für eine optimale Gewichtsverteilung dimensioniert und speziell für das Eintreiben in Tore verstärkt. Stöcke mit dem TBS-System sind zusätzlich für die Montage von kompatiblen Leki Trigger S Protektoren vorbereitetder aufsehenerregendsten Innovationen im Bereich Skistöcke und Handschuhe. Denn es ist die erste direkt in den Stab eingebaute Sicherheitsbindung, die gleichzeitig dessen direkte Verbindung mit dem Handschuh ermöglicht. Das High-Lift-Federsystem im Griff hat bei Zugbelastung ein 100% konstantes Schaltniveau. Die Verbindung zwischen dem Griff und der Spezialschlaufe oder direkt mit dem Handschuh (Leki-Modelle mit integrierter Öse für das Trigger-System) wird auf eine kleine Schlaufe aus einem sehr strapazierfähigen Material minimiert, das sich in der Herstellung von Fallschirmen bewährt hat. Dank seiner geringen Größe stört er nicht nur nicht, sondern verhindert auch bei aggressiverer Fahrweise Schlägerverlust. Durch die integrierte Korrekturzone ist zudem ein hervorragendes Handling gewährleistet. Die Marke Leki ist der weltweit führende Hersteller von Ski-, Wander- und Trekkingstöcken. Begonnen hat alles in den 1940er Jahren als einfaches Hobby des Gründers, doch als 1954 der erste leichte Aluminium-Gehstock der Marke Leki auf den Markt kam, nahm das eigentliche Geschäft Fahrt auf. Diese Marke behauptete jedoch weiterhin ihre exklusive Position im Bereich innovativer Lösungen. Sie war die erste, die bei der Herstellung von Zauberstäben Nylonbänder oder geformte Kunststoffgriffe anstelle von Leder und Metall verwendete. Nach und nach wurde ein spezielles Verfahren zur Herstellung von Aluminiumstäben entwickelt, das eine unvergleichlich höhere Festigkeit, Widerstandsfähigkeit, Haltbarkeit und natürlich Zuverlässigkeit erreichte. die anfingen, Nylonbänder oder geformte Kunststoffgriffe anstelle von Leder und Metall bei der Herstellung von Essstäbchen zu verwenden. Nach und nach wurde ein spezielles Verfahren zur Herstellung von Aluminiumstäben entwickelt, das eine unvergleichlich höhere Festigkeit, Widerstandsfähigkeit, Haltbarkeit und natürlich Zuverlässigkeit erreichte. die anfingen, Nylonbänder oder geformte Kunststoffgriffe anstelle von Leder und Metall bei der Herstellung von Essstäbchen zu verwenden. Nach und nach wurde ein spezielles Verfahren zur Herstellung von Aluminiumstäben entwickelt, das eine unvergleichlich höhere Festigkeit, Widerstandsfähigkeit, Haltbarkeit und natürlich Zuverlässigkeit erreichte.